Über Carlo Thielemann

Du möchtest Hintergrundinfos über mein Leben erfahren? Ich bin Carlo.

Ich wurde 1960 in Neuseeland geboren, meine Mutter ist Italienerin, mein Vater Deutscher, ich bin deutscher Abstammung, ich bin Architekt, ich bin verheiratet und habe ein Kind. Ich habe Architektur studiert und lebe seit etwa 10 Jahren in den Vereinigten Staaten. Ich bin gerade auf der Suche nach einem neuen Job und ich bin mir nicht mehr sicher, ob ich hier leben kann. Das Problem ist das Gehalt, ich kann nicht genug für Miete, Rechnungen und Versorgungsunternehmen bezahlen, und um ehrlich zu sein, bin ich schon ein bisschen besorgt über meine Zukunft hier und in diesem Land, da meine eigene Familie und ich vor dem gleichen Problem stehen werden. Ich suche mich seit mehr als 5 Jahren nach einem neuen Job um und bin es wirklich leid, arbeitslos zu sein. Ich bitte um einen Job, um mein Leben zu ändern und mir etwas zu tun, außer Kellnerin oder Barkeeperin zu sein, und auch mein Leben wird nicht zwecklos sein. Ich weiß nicht, wo ich hinschauen soll und was ich tun kann.

Als ich diesen Blog im Jahr 2009 startete, gab es noch nicht viele Informationen über Slicer. Und auch heute noch gibt es nicht viele Dinge. Es gibt nicht viel Diskussion, aber mehr als alles, was Sie über Slicer wissen müssen, ist: Wofür sind sie? Warum? Wie verwendet man sie? Was sind die Nachteile? Gibt es einen Unterschied zwischen verschiedenen Slicer? Was sollten Sie tun, wenn Sie Ihre eigene Maschine reparieren müssen? In diesem Artikel werde ich Ihnen die verschiedenen Arten von Slicer vorstellen und Ihnen zeigen, wie Sie leicht mit ihnen arbeiten können. Bevor ich zu den detaillierten Informationen komme, werde ich Ihnen zuerst mein erstes Tool vorstellen. Es war ein sehr nützliches Werkzeug für meine Maschine: ein Slicer:

Das erste, was wir wissen müssen, ist, dass wir, wenn wir mit dem Slicer arbeiten, das Tool nicht verwenden, wir das Objekt verwenden. Das Objekt ist das Material, das in die Maschine übertragen wird.

2019 wurde ich von dem berühmten, renommierten Journalisten der Welt, Matthias Wissmann, in einer Sonderausgabe der Deutschen Forschungszeitung interviewt. In diesem Interview ging es um die Zukunft des Slicers. Der Interviewer hat ein langes und tiefes Interesse an diesem Thema.

Wie immer gab es in dem Interview keinen Raum für Diskussionen. Wie der Interviewer sagte: "Wenn du Slicer kaufen willst, musst du bezahlen". Damit hatte ich nicht gerechnet. Ich wusste, dass es nicht möglich ist, ein Publikum aufzubauen, dass ich nichts dagegen tun konnte. Aber ich wollte herausfinden, über die geschäftliche Seite von Slicer. Und so bat ich als letzten Schritt um eine Demonstration. "Können Sie Slicer für mich kaufen?" Ich habe gesagt. Er fragte, wie man das machen solle. Die erste Antwort, die ich gab, war "Nein. Das ist nicht möglich. Das ist ein Missverständnis. Der Hauptmarkt besteht aus Distributoren, und wir sind nicht daran beteiligt." Er sagte, dass er dachte, dass sie die Distributoren waren. Ich antwortete: "Wenn du es verkaufen willst, dann zeigen wir dir eine gute.

Mein Motto ist es, es den Menschen leicht zu machen, das Beste aus ihrem Slicer herauszubekommen und zu teilen, was ich dort lerne. Es hilft mir auch, viele Leute für das Thema zu interessieren. Ich bin selbst kein großer Fotograf, aber die Tatsache, dass ich weiß, was funktioniert und nicht funktioniert, hilft mir sehr, wenn ich auf einem Motorrad unterwegs bin (und ein Fahrrad ist immer ein ausgezeichneter Test für einen Slicer!). Vielen Dank für den Besuch meiner Website!

Es ist wirklich interessant, einen Mann zu sehen, der so kenntnisreich über ein Thema ist, der immer noch nur ein Bastler ist. Vielen Dank, Herr Thielemann, dass Sie Ihr Wissen teilen, denn es ist immer nützlich!

Ich bin mir nicht sicher, ob dies eine gute Wahl für ein Thema ist, aber ich werde Ihr Wort dafür nehmen. Ich mag das Thema, über das Sie sprechen. Wie arbeiten Sie gerne? Irgendwelche Ratschläge?

Ich bin nicht der größte Fotograf, und ich bin auch nicht der Beste.

Ich habe eine Menge Erfahrung, weil ich für eine Maschinenfirma arbeiten und eine gute Menge an Geld damit zu machen, aber ich denke, ich werde nicht in der Lage sein, diesen Blog lange genug zu pflegen, um das vollständige Bild von Slicer zu geben, so habe ich eine Reihe von Links zu verschiedenen Themen, die für die Leser interessant sein könnte.

Dies wird mein dritter Beitrag auf Slicer sein, aber ich hoffe, Sie werden es nützlich finden: Ich interessiere mich für die Entwicklung von Slicer als Kunst- und Design-Tool und für meine eigene Entwicklung der Software. Die Hauptidee ist, ein einfaches Projekt zu bauen, das leicht in Slicer von Menschen aus der Kunstwelt umgesetzt werden kann. Dieses Projekt basiert auf der Verwendung der Software und ihrer Designprinzipien, aber es hängt auch mit dem Prozess der Herstellung von Kunst und Design im Allgemeinen zusammen, was für mich ein sehr wichtiges Thema ist.

Hoffentlich gefällt dir mein Blog.

Carlo